Storage and Disk Pooling

Vereinheitlichung und Optimierung heterogener Speichergeräte

Moderne Speicherinfrastrukturen bringen abschreckende Herausforderungen mit sich. Speicher muss schnell, flexibel, effizient, skalierbar und ohne Unterbrechung des Betriebs leicht erweiterbar sein. Speicher-Pooling erfüllt diese Anforderungen. Datenträgerpools bilden die Grundlage für alle Kernfunktionen von SANsymphony.

Speicherpools sind das Grundprinzip virtueller Speicher. Alle Blockspeichergeräte wie Flash-Laufwerke oder herkömmliche Festplatten können sich im Datenträgerpool befinden, unabhängig davon, ob sie über Fiber Channel, iSCSI oder direkt verbunden sind. Sobald ein Speichergerät in einen Pool eingepflegt wurde, können virtuelle Festplatten aus dem Pool erstellt und Anwendungsservern des Fabrics oder Netzwerks bereitgestellt werden.

Es ist äußerst wichtig, nicht von einem einzigen Anbieter abhängig zu sein – und dies ist ein zentraler Vorteil des Speicher-Poolings. Speicher-Pooling ermöglicht das einfache Hinzufügen und Entfernen beliebiger Speichergeräte zum und aus dem Datenträgerpool. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Kapazität erweitern, neue Flash-Technologie aufnehmen oder ein altes Speicher-Array außer Betrieb nehmen, bietet Ihnen Speicher-Pooling die Flexibilität, alle diese Aufgaben sicher und unterbrechungsfrei durchzuführen.

Durch Speicher-Pooling werden verschiedene Speichergeräte aller Anbieter vereinheitlicht.

Highlights der Funktion auf einen Blick

  • Führen Sie weit verteilten Speicher zusammen
  • Teilen Sie Pools in Tiers mit verschiedenen Eigenschaften hinsichtlich Kosten, Leistung und Kapazität auf
  • Erstellen Sie virtuelle Festplatten beliebiger Größe, und weisen Sie sie zu
  • Definieren Sie Zugriffsberechtigungen (lesen/schreiben/freigegeben)
  • Weisen Sie virtuelle Festplatten explizit bestimmten Hosts oder Hostgruppen zu
  • Erweitern Sie Ihre Kapazität ohne Ausfallzeiten
  • Nehmen Sie Speicher unterbrechungsfrei außer Betrieb
  • Gewinnen Sie ungenutzte Kapazitäten zurück

Los geht's!

Besprechen Sie mit einem unserer Experten, wie DataCore Ihnen die nötige Flexibilität bieten kann, um Ihre Dateninfrastruktur ohne Betriebsunterbrechung zu verwalten.