Technische Übersicht

Hyperconverged Virtual SAN

Wie es funktioniert

Das hyperkonvergente Virtual SAN von DataCore poolt die internen Speicher Ihrer Server in einer gemeinsam genutzten Speicherressource und schützt Ihre Daten auch bei Serverausfällen.

Die wichtigsten Funktionen

Technische Informationen

Kompatibilität

Kompatibilität mit den anderen Software- und Hardwarekomponenten in Ihrer Umgebung

Voraussetzungen

Minimale Anforderungen an Hardware, Software und Lizenzaktivierung.

Technische Daten

Technische Spezifikationen und ein detaillierter Blick auf die Produkteigenschaften.

Dokumentation

Komplette Online-Dokumentation der Software-defined Storage Software von DataCore.

Konfigurationsoptionen

Hyperkonvergent

Präsentiert direkt angeschlossenen Speicher als gemeinsamen Speicher an die VMs, die auf dem Server laufen.

Hyperkonvergent Plus

Präsentiert sowohl SAN als auch direkt angeschlossenen Speicher an die VMs, die auf dem Server laufen.

Hybrid-konvergiert

Präsentiert sowohl SAN als auch direkt angeschlossenen Speicher an die VMs, die auf dem Server laufen und an weitere Server (virtualisiert oder physisch).

Starten Sie direkt mit der am weitesten entwickelten, flexibelsten und effizientesten hyperkonvergenten Speicherlösung am Markt

Fordern Sie eine Live-Demo an oder laden Sie sich unsere vollfunktionale Test-Version (nicht zum produktiven Einsatz bestimmt) herunter.